Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Chrischis harte Nachtarbeit für alle Musik und TV Freaks ein MUSS!!!



http://myblog.de/lady7007

Gratis bloggen bei
myblog.de





acuh ma wieder da

jaha.. ich opfer noch ein wenig gute-nacht-zeit für meinen geliebten blog..
nett von mir..
ja ja.. so bin ich *höhö*
ja hm.. also die letzten tage retour-passieren zu lassen wäre irgendwie echt zu zeitaufwendig und ja.. auch nicht so notwendig auch wenn viel passiert ist.. ich weiß ja was war *fg*

gestern war nen recht cooler tag so.. also okay ich hab gearbeitet und so also demnach begann mein tag so gegen 17h erst so richtig.
Der Rest des Tages gehörte nämlich Sina und mir.. und ja wir haben auch flux was draus gemacht ne *g*
Also uns hats ja zuerst aufs Frühlingsfest verschlagen.. wo wir zum ersten Mal in unserem Leben wirkliche Todesangst erlebt haben.
Es zu erklären ist unmöglich.. es kurz anzudeuten scheint fast lächerlich.. Aber NIEMAND (außer denen die dabei waren) kann das wirklich so nachempfinden. Wir waren in ner Horrorschow dort und eine Gruppe von 5 leuten zusammen. Die Warnung am Eingang sagte nur: Eintritt auf eigene Gefahr- Menschen mit Herzproblemen, Schwangere und Kindern ist der Zutritt untersagt
Wir wussten ja, dass wir auf Figuren wie aus dem Exorzisten, Mike Meyers oder Freddy Krüger treffen würden... aber die Aufmachung.. wir wollten alle nur raus. Durch ein Kabinett wo man nicht weiß was einen erwartet.. Lärm ohne Ende, Enge, unheimliches Licht und die Horrogeschichten im Kopf die ich im Vorfeld uns erzählt hatte (war übrigens nicht sehr clever *g* ich hab uns damit echt fertig gemacht und mich selber damit auch noch mehr aufgebauscht) Wir alle 5 haben durchgängig geschrien *g* Irgendwann wollte niemand mehr weiter gehen *g* inklusive unserem einzigen Jungen *g* Bis die Figur aus dem Exorzisten uns gezwungen hat *g*
Naja.. Sina war Mike Meyers am Ende noch erlegen *hehe*.. Details lass ich aus.. aber nur weil ich so ne gute Freundin bin.. Naja.. ungefähr 1 stunde später haben unsere Hände immernoch gezittert.. Wir waren alle echt fertig und Sina und ich waren echt froh auf Mattis etc zu treffen.. Die haben wir dann gleich nochmal im Zelt getroffen und uns dort nett unterhalten und etwas getrunken.. Naja.. nach Fischbrötchen und Crepés sind wir dann inne city.
In den Gelbe Seiten angekommen auch gleich zwei bekannte Gesichter entdeckt *g* Klaas und Michel. Sehr cool.. die beiden wollten inne Glocksee tja und Sina und ich konnten natürlich nicht mit, weil wir ja eigentlich Diane Jasz und co treffen wollten.. (wären wir mal bloß mitgegangen.. ich war eh dafür viel lustiger*g*)
Naja dann haben wir überteuerten Eintritt für ne Disco bezahlt, die schlecht besucht war nur Vollidioten und mieser musik *g*
aber ich hab versucht es mit Humor zu nehmen, dass mich ein schitzender junger mann - trotzdem mit jacke bekleidet und ner sonnenbrille aufm kopf die ganze zeit versucht hat zu unterhalten "lach doch maaaaal" und beim Rigge däng däng Song oder so war ich bekloppt genug mich nur noch über den lustigen text zu beömmeln *g a rigge däng däng däng dägge dänge däng däng a rigge dong dong dong dogge dong dong dong *g* ab dem zeitpunkt hab ich nur noch Quatsch gemacht und ja *g*
Dann haben wir auch irgendwann entschieden doch wieder zu fliehen.. weil in den anderen räumen auch nichts positives zu erhoffen war.. Diane und so haben wir übrigens nicht getroffen *g* hat sich voll gelohnt .. dafür war Ni da aber neeeee wir wollten los.
Die Rückfahrt war noch sehr sehr lustig *g* Sina besitzt ein außerordentliches Talent die Stimmen von "Werner" zu imitieren *g* 'Werner- die Russen sind dooaaaa' sie kann sämtliche zitate auswendig *fg*

Naja heute morgen durfte ich dann um 8h arbeiten.. es war eigentlich recht chillig und die Kunden waren gut gelaunt bei dem geilen wetter *g* Meine andere Kosmetikerin Angelika war danna uch da und hat sich nochmal für ir verhalten entschuldigt.. also sie hatte ja schon am freitag angerufen und so aber ja fand ich gut.. Dieses angezicke am mittwoch war nämlich echt übel und ich war am donnerstag bei claudia einfach wieder so froh bei ihr zu sein. Da ist mir echt nochmal so richtig bewusst geworden, was für ne klasse frau das ist *g* Ich mag sie.
Naja.. dann hab ich zu hause erstmal geschlafen und bin dann hoch in mein Zimmer.. habe mich an den PC gesetzt und ja mir den Blog von Chris durchgelesen was ich wohl lieber hätte lassen sollen- naja.. grade als ich fertig war hat kevin angerufen und ich war echt froh, dass er angerufen hat. so konnte ich abschalten und bin dann zu ihm inne Tanke und war noch nen recht netter abend.. ich weiß jetzt übrigens wie ich inner schießerei überlebe und wie ich bei einem Pumaangriff reagieren muss *fg*
Als unser Chef dann auch noch kam war die kleine Tankstellen-Family komplett *g* Naja nachdem wir Herrn Stumm mit schlechten Neuigkeiten die laune verdorben haben war Kevin zum glück fertig mit der schicht und wir haben noch auf dem gelände unsere 3 autos bewundert .. hach herrlich *fg* ja ja unsere kleine tanke *fg*

Naja morgen gehts wieder zur arbeit... Ich hoffe das Klima ist wieder besser.. mir gings donnerstag und freitag echt nichtbesonders gut dadurch.. Da hat mir am Donnerstag Claudia besonders gut getan.. etwas urlaub von den sorgen .. wie das halt so is..
7.5.06 23:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung